Wruck Android Apps

 

Für das Ladegerät Pulsar3 von Elprog / pp-rc (www.pp-rc.de) hat diese App eine eigene Oberfläche. Die App kann sich per Bluetooth mit dem Ladegerät verbinden und die Statusnachrichten vom Gerät auswerten und anzeigen.

Angezeigt werden folgende Werte:

  • Vorgangsart (Laden, Entladen, Balancieren)
  • Batterietyp und Zellenzahl
  • Vorgangsdauer
  • Spannungsdelta zwischen höchster und niedrigster Zelle
  • Temperatur
  • Innenwiderstand
  • Packspannung / Zellendurchschnittsspannung
  • ge- bzw. entladener Strom
  • ge- bzw. entladene Energie
  • Zellenspannungen
  • Balancierte Energie je Zelle

Die meisten Werte sind als aktueller Istwert zu sehen und im zeitlichen Verlauf im Diagramm.

Zusätzlich kann man sich durch Benachrichtigungen über den aktuellen Lade-, Entlade- oder Balanciervorgang informieren lassen. Angezeigt wird dies in der Nachrichtenfenster von Android.

Notification_Laden_beendet
Notification_Laden_in_Arbeit
Notification_Laden_in_Arbeit_Verbindung_verloren
charger_pulsar3_balance_1

Kurzanleitung:

Aktivieren über Preferences:
Über das Menü 'Preferences' kann die Pulsar3 Ansicht aktiviert werden.
Pulsar3 automatisch neu verbinden: Wenn aktiviert, dann wird bei Verbindungsabbrüchen einmal pro Sekunde versucht die Verbindung wieder herzustellen. Es kann bis zu 20sec dauern, bis ein Verbindungsabbruch vom Bluetooth erkannt wird!
Plusar3gerät merken: Wenn aktivert, dann wird beim Aktivieren der Verbindung zum P3 nicht mehr aufgefordert den P3 zu wählen, sondern es wird der letzte gewählte P3 genommen.

Button 'verbinde'/'trenne':
 Mit dem roten Button 'verbinde' wird die Bluetooth-Verbindung zum P3 aufgenommen. Falls Bluetooth beim Handy noch nicht an ist, dann wird diese vom App angeschaltet. In diesem Fall muss man den Button ein zweites Mal drücken, um die Verbindung aufzubauen.
 Beim ersten Mal muss der P3 aus der Liste der Bluetoothgeräte ausgewählt werden.
 Farben vom Button:
 rot = keine Verbindung
 gelb= Verbindung wird versucht herzustellen
 grün= Verbindung hergestellt

Button 'Leeren':
 Löscht alle Einträge aus dem Diagramm.

Button 'Hinzufügen'
 Beim Laden oder Entladen und gültigen Werten kann hiermit das Laden bzw. Entladen einem Akku als Ereignis hinzugefügt werden.

Buttons 'Zellen','Delta','Pack','Strom', ’Balance’, 'Temp'
 Aktiviert bzw. Deaktiviert die entsprechenden Diagramme.

Ton für P3 Benachrichtigung beim Lade-. Entlade-, Balancierenende:

Die Benachrichtigung muss unter den Einstellungen aktiviert werden. Die Ton bzw. Musikdateien (.mp3) für die Benachrichtigungen sind abzulegen auf der SD-Card im Backupverzeichnis (default: /mnt/sdcard/data/RC-Heli-Battery/). Die einzelnen Dateien müssen folgenden Namen haben:

  • /mnt/sdcard/data/RC-Heli-Battery/finished_charge.mp3
  • /mnt/sdcard/data/RC-Heli-Battery/finished_discharge.mp3
  • /mnt/sdcard/data/RC-Heli-Battery/finished_balance.mp3

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Die Benachrichtigung muss aktiviert sein: Häkchen setzen bei AppMenü -> Einstellungen -> PULSAR3 LADER Benachrichtigung.
  2. RC-Heli-Battery - Verzeichnis anlegen: Am einfachsten über das Backup. Führe "AppMenü -> Auf SD-Card sichern" aus. Dann wird das Verzeichnis /mnt/sdcard/data/RC-Heli-Battery angelegt.
  3. mp3-Dateien kopieren: Die App hat keine vordefinierten mp3-Dateien. Deshalb müssen eigene Dateien genommen werden und der Dateiname entsprechend angepasst werden. Dies ist am einfachsten am PC. Wenn man drei mp3-Dateien mit den Namen finished_charge.mp3, finished_discharge.mp3 und finished_balance.mp3 erstellt hat, dann müssen diese Dateien auf das Handy in den Ordner /mnt/sdcard/data/RC-Heli-Battery kopiert werden.

FAQ:

Mögliche Ursachen für ‘Ton für P3 Benachrichtigung wird nicht abgespielt’:

  1. Vielleicht ist in den Einstellungen der App das Verzeichnis (3. Punkt in Einstellungen) geändert. Bitte prüfen.
  2. Der Ton für die Benachrichtigungen ist auf ganz leise (Unter Systemeinstellungen->Ton->Lautstärke->Benachrichtigungen (kann bei einigen Androidversionen alles etwas anders heißen!)).
  3. Die mp3-Datei kann als Benachrichtigung nicht abgespielt werden, weil z.B. die Datei nicht korrekt oder kaputt ist. Andere Dateien probieren.